IuK – Einheit

Die IuK – Einheit gehört dem Brand- und Bevölkerungsschutz des Kreis Olpe an. Die Einheit setzt sich aus Mitgliedern der Feuerwehr und des THW Olpe zusammen. Als Fahrzeuge dienen der IuK der Einsatzleitwagen (ELW), stationiert bei der LG Fretter, ein Gerätewagen IuK (GW-IuK auf Mercedes Sprinter), stationiert beim THW Olpe und ein Mannschaftstransportwagen (MTW auf Mercedes Vito), stationiert bei der Löschgruppe Finnentrop.

Zu den Hauptaufgaben der IuK – Einheit gehört der Aufbau und fernmeldetechnische Betrieb des ELW an der Einsatzstelle, da die Kommunikation und die Dokumentation des Einsatzgeschehens sehr wichtig ist. Alarmiert wird die IuK – Einheit bei größeren Einsätzen der Feuerwehren oder des Katastrophenschutzes. Darüber hinaus können auch andere Hilfsorganisationen und die Polizei den Einsatzleitwagen für Einsätze innerhalb des Kreisgebietes anfordern und einsetzen.

Die IuK – Einheit trifft sich jeden 3. Donnerstag im Monat zum Übungsdienst in Fretter.
Außerdem wird regelmäßig das Institut der Feuerwehr NRW in Münster, für mehrtägige Seminare und Übungen besucht.

Leiter der IuK – Einheit ist Tobias Sondermann und Leiter Technik/Funk Julian Rademacher.